LeserReise Mallorca 2020

Zur Reisebeschreibung einfach nach unten scrollen.

 

Reisebeschreibung

Entdecken Sie mit uns die landschaftliche Vielfalt und Schönheit Mallorcas: schwindelerregende Felsküsten, mächtige Berge, knorrige Olivenbäume und duftende Zitronen- und Orangenhaine. Urlaub auf Mallorca weckt die Lebensgeister, verlockt zu interessanten Spaziergängen, Ausflügen und anderen Aktivitäten. Von der zweiten Januarhälfte bis Ende Februar (klimaabhängig) erleben Sie die Pracht tausender blühender Mandelbäume. Darüber hinaus erfreuen Sie sich an der üppigen Farbenpracht unzähliger Zitrusbäume. Auch Sie werden vom einzigartigen Charme dieser traumhaften Insel überwältigt sein.

 

 

Reiseablauf

 

Montag, 24. Februar 2020

Deutschland – Mallorca

Gegen Mittag Taxitransfer ab Haustür ( max. 20 km ab Verlagsort ) nach Esens, Wittmund bzw. Jever. Anschließend Busfahrt im modernen Reisebus zum Flughafen Hannover. Charterflug mit der TUIfly oder gleichwertig nach Mallorca. Nach Ankunft auf dem Flughafen Mallorca, Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung. Anschließend Bustransfer nach Paguera in das **** Hotel Valentin Reina Paguera.

 

**** Hotel Valentin Reina Paguera

Das Erwachsenenhotel Valentín Reina Paguera Hotel empfängt seine Gäste mit guter Laune und komfortablen Einrichtungen, hervorragend geeignet für Ihren Urlaub. Es hat eine Vielzahl von Wieder-holungsgästen, welche die Ruhe des Hotels genießen.

Das Hotel liegt mitten im Herzen von Paguera und ist nur 150 m vom flach abfallenden Sandstrand und der Promenade entfernt. Die Transferzeit vom Flughafen Mallorca betägt nur ca. 40 Minuten.

Es besteht aus einem Gebäude mit 11 Etagen und einem Nebengebäude mit 4 Etagen. Insgesamt verfügt es über 237 Zimmer.
Zu den Einrichtungen des Hotels gehören:
Sonnenterrasse, Outdoor Poollandschaft, Hallenbad (beheizbar), Whirlpool, Restaurantm mit internationaler und mediterraner Küche, Lobbybar und Poolbar. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels gehören: WLAN/WiFi, im gesamten Hotel ohne Gebühr, Wäscheservice: gegen Gebühr. Abends gibt es Shows mit Live Band und Musik und Tanzabende.

Die Doppelzimmer sind ca. 20 m² groß und ausgestattet mit Klimaanlage: zentral gesteuert, Safe: gegen Gebühr, Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Telefon, Fernseher: Flatscreen, Sat-TV, Radio, Badewanne, WC, Föhn und der Balkon hat eine Sitzgelegenheit. Verpfegung: Halbpension.

 

 

Dienstag, 25. Februar 2020

Stadtbesichtigung Palma (fakultativ)

Freuen Sie sich optional auf die Inselhauptstadt ─ auf Palma! Sie besuchen die lichtdurchflutete gotische Kathedrale. Sie thront wie ein Schiff uber dem Hafen von Palma. Ausen Gotik, innen finden Sie Spuren des Jugendstilarchitekten Antoni Gaudi. Bei einem Rundgang durch die Altstadt von Palma lernen Sie mit Ihrem Reiseleiter die engen Gassen, die schattigen Ramblas und Winkel des Jugendviertels kennen. Dann geht es hoch hinauf zum Castillo de Bellver, das zeitweilig als Königs-residenz genutzt wurde. Von hier aus haben Sie einen traumhaften Blick uber Palma und die gesamte Bucht. Urlaubsfeeling pur! Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur freien Verfugung. (F, A)

 

Mittwoch, 26. Februar 2020

Mandelbaumblüte

Erster Halt wird auf dem Berg Puig de Randa sein, der 542 m über dem Meeresspiegel liegt. Auf dem Gipfel befindet sich das Kloster Cura, das sich komplett dem Tourismus geoffnet hat. Bei gutem Wetter werden wir eine herrliche Aussicht auf den Süden der Insel sowie auf das Blütenmeer der Mandelbaum-Haine haben. Auf dem Weg nach Cala Figuera durchfahren wir einige Dörfer, wie zum Beispiel Algaida, Montuiri, Porreres und Campos. Aufwendig restaurierte Windrader weisen den Weg in diese landwirtschaftliche Region in Richtung Inselsüden. Angekommen in Cala Figuera haben wir Freizeit. Das einstige Fischerdorf schmiegt sich mit seinen weisen Häusern in die attraktive, tief eingeschnitte Bucht Cala Figuera an der Südostküste. Wunderschön ist hier die Landschaft, die von Wasser, Bäumen und wilder Felsküste gestaltet wird. Der wahrscheinlich schönste Naturhafen der Insel lädt zu einem kleinen Spaziergang entlang der Bucht ein und bietet immer wieder malerische Fotomotive. (F, A)

 

Donnerstag, 27. Februar 2020

Soller, ins Tal der Orangen (fakultativ)

Optional können Sie heute an einem Ausflug in den Nordwesten der Insel teilnehmen. Von den malerischen Gassen des Bergdorfes Fornalutx aus erkunden Sie die Olivenhaine der Umgebung und lernen in der alten und noch immer genutzten Olivenpresse Ca´n Det, wie der goldene Saft seit Jahrtausenden gewonnen wird. Die alten Paläste Sollers erzahlen Ihnen Geschichten aus der Zeit, als die Stadt durch den Orangenhandel mit Südfrankreich zu Reichtum kam. Eine kurze Fahrt mit der historischen Strassenbahn und Sie stehen in Port Soller, von wo aus es entlang der lichtdurchfluteten Küste zum Palais des Erzherzogs Ludwig Salvator von Habsburg-Lothringen in Son Marroig geht. Der exzentrische und so gar nicht höfische Vetter Sissis verwirklichte hier seinen ganz eigenen Traum vom Mittelmeer. (F, A)

 

Freitag, 28. Februar 2020

Zeit für Sie!

Der heutige Tag steht wieder zu Ihrer freien Verfugung. Geniesen Sie die Zeit am Strand oder unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang entlang der Promenade. (F, A)

 

Samstag, 29. Februar 2020

Drachenhöhlen und der Berg San Salvador (fakultativ)

Heute erwartet Sie optional ein Ausflug an die Ostküste nach Porto Christo. Hier befinden sich die Drachenhöhlen, ein Tropfsteinhöhlensystem mit dem größten, unterirdischen See Europas, dem Lago Martel. Die Anzahl der gewaltigen Stalaktiten und Stalagmiten ist eindrucksvoll. Von der Seetribune aus erleben Sie ein kleines Klassik-Konzert. Ihr nächstes Ziel ist der ≫Santuari de San Salvador≪. Von hier oben aus können Sie einen wunderschönen Ausblick über die gesamte Ostküste genießen. (F, A)

 

Sonntag, 01. März 2020

"Nördliches Mallorca aktiv" (fakultativ)

Am Morgen starten Sie heute optional in den Norden der Insel und besuchen die wunder-schöne Altstadt von Alcudia mit seiner alten Stadtbefestigung. Wer möchte wandert auf der Halbinsel La Victoria durch einen Kiefernwald. Wer weniger an Wanderungen inte-ressiert ist, geniest die Zeit in Alcudia. Die Rundsicht vom Gipfel auf den Naturpark S´ Albufera und die Buchten von Pollenca und Alcudia sind einzigartig. Bei guter Fernsicht sehen Sie sogar die Insel Menorca. Im Anschluss kehren Sie in einer Bodega ein und probieren hier einen einheimischen Tropfen. Zum Schluss des Ausfluges führt Sie die Fahrt zum nördlichsten Punkt der Insel, dem Cap Formentor. (F, A)

 

Montag, 02. März 2020

Abreise

Der heutige Tag steht Ihnen noch zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag geht es vom Hotel zum Flughafen. Rückflug mit der TUIfly o.ä. nach Hannover. Dort erwartet uns bereits der Bus, der Sie nach Jever, Wittmund uns Esens fährt. Anschließend Taxitransfer zu Ihrer Haustür.

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisepreis p.P.

 819,- € 

 

Einzelzimmerzuschlag: 200,- €

 

Ausflugspaket p.P. 179,- €
Wanderpaket p.P. 59,- €

 

Es ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises
fällig. Der Restbetrag ist bis 30 Tage vor der Abreise zu leisten.

 

 

 Folgende Leistungen sind im

Reisepreis enthalten:

 

- Taxitransfer ab / bis Haustür nach Esens, Wittmund bzw. Jever

- Busfahrt im modernen Reisebus zum Flughafen Hannover und zurück

- Charterflug mit der deutschen Fluggesellschaften TUIfly o.ä.

von Hannover nach Mallorca und zurück inklusive Flughafensteuern,

- Lande- und Sicherheitsgebühren ( 20 kg Freigepäck p.P.)

  - 7 Nächte im **** Hotel Valentin Reina Paguera in Paguera

inklusive Halbpension (ohne Getränke)

- Rundreise / Ausflüge im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage

- Ausflug Mandelblüte

- Speziell qualifizierte Deutsch sprechende Erlebnisreiseleitung (nur während der Ausflüge)

- Reisebegleitung durch das Reisebüro Columbus (mindestens 25 Personen )

- Ausgewählte Reiseliteratur

 

 

Das Ausflugspaket (im Reiseverlauf als

fakultativ angegeben) enthält

folgende Leistungen:

 

- Inselhauptstadt Palma

- Soller, ins Tal der Orangen

- Drachenhöhlen und der Berg San Salvador

- inklusive Eintrittsgelder

- örtliche, deutschsprechende Reiseleitung

 

Nicht eingeschlossen:

- Trinkgelder

- Getränke und sonstige Mahlzeiten

- persönliche Ausgaben

 

 

Hier jetzt anmelden

 

 Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.